Regattatermine 2014

Unser Regattaplan für 2014 steht! Die Teilnahme am ........

Unser Regattaplan 2014 steht!

Die Teilnahme am

 

- 7. Round Palagruza Cannonball (5.4.-12.4.2014) www.roundpalagruza.at

- Hofbauer Cup 2014 (8.4.-12.4.2014) www.hofbauer-cup.at/

- 14. Kornati Cup (26.4.-30.4.2014) www.kornaticup.at

- Csi-Cup (27.9.-4.10.2014) http://www.csi-yachtcharter.at

- Offshore Challenge 2014 (4.10.-10.10.2014) www.offshore-challenge.at 

ist fix

 

Round Palagruza Cannonball

Das erfolgreiche sail4one-racing Team hat sich aufgrund der großen Nachfrage und Beliebtheit an Langstrecken Regatten entschlossen ein 2tes Team beim RPC14 an den Start zu schicken. Wir werden also in der EHK Bavaria 40S mit  2 Schiffen vertreten sein. Die Vorbereitungen laufen bereits. Die Teams haben ihr erstes Crewtreffen hinter sich und das Ziel ist fokussiert.

Projekt "Titelverteidigung" has started!

Wir werden euch am laufenden halten.

 

Hofbauer Cup

Zum ersten Mal ist ein sail4one-racing Team am Start. Daher leider noch keine Erfahrungen. Wir werden aber genau zuschauen wenn es in der EHK Elan 350 zur Sache geht.

 

 

Kornati Cup

Nachdem 2013 erstmals ein sail4one-racing Team an den Start ging und nur im Mittelfeld mitmischen konnte, hat sich auch hier eine voll motivierte Mannschaft gebildet die sich viel vorgenommen hat und 2014 ganz vorne dabei sein möchte!

Wir sind gespannt und werden natürlich über die Vorbereitung und Regatta berichten.

 

CSI-Cup

Nach dem Sieg in der EHK Salona 44 2013 wird das Team 2014 in der EHK Bavaria 40S antreten. Das Ziel ist auch hier ganz klar definiert. Der Platz am Treppchen ganz oben!

 

 

Offshore Challenge 2014

In zwei Etappen von Biograd nach Dubrovnik und retour geht es bei der Offshore Challenge. Viel Arbeit wartet auf unsere 2 Teams am Start, da es beim ersten Versuch ein voller Erfolg werden soll. Den Vorteil das man die Arbeitsgeräte in der EHK Bavaria 40S schon kennt und die Mannschaften eingespielt sind muss man natürlich ausnutzen.

Wie üblich folgen auch hierzu Berichte.

 

In den nächsten Wochen werden wir die einzelnen Teams vorstellen.

So stay tuned!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0